Der Familiensupport bietet Familien in ihrem Lebensumfeld, die mit den Alltags-, Erziehungs- und Schulproblemen ihrer Kinder überfordert sind oder sich deswegen in einer Krise befinden und Hilfe in Anspruch nehmen Unterstützung an. Der Familiensupport umfasst je nach Auftrag ebenfalls die Teilangebote der Elternberatung und des Jugendcoachings.

Das Angebot ist der familiären Gesamtsituation entsprechend individuell angepasst und gestaltet sich unterschiedlich. Zum Angebot gehören: Familiengespräche, Eltern- und Erziehungsberatung, Support und Coaching von Jugendlichen, sozialpädagogische Interventionen und Krisengespräche sowie Begleitung an Gespräche in der Schule, in der Lehrfirma und/oder in andere involvierte Institutionen.

Allgemeine Ziele des Supports:

  • Neue Handlungs- und Bewältigungskompetenzen entwickeln
  • Realistische und individuell passendene Lösungen erarbeiten
  • Erarbeitetes im Alltag umsetzen und integrieren
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit involvierten Personen und Systemen

Das Angebot ist der familiären Gesamtsituation entsprechend individuell angepasst und gestaltet sich unterschiedlich